Verpackungsstory #1: Verpackung für Gummidichtungen in der Automobilindustrie

Eine unserer Stärken ist die Entwicklung und Produktion von Sonderverpackungen für Industrieprodukte. Hier ein Praxisbeispiel aus unserer täglichen Arbeit.

Das Produkt

Verpackt und transportiert werden soll eine Gummidichtung, die in der Automobilindustrie weiterverarbeitet wird. Das Produkt wird gerollt. Eine Rolle hat einen Durchmesser von etwa 1,20 Meter und wiegt bis zu 100 kg.

Die Herausforderung

Die Gummidichtungen werden direkt nach der Produktion mit Restwärme verpackt, in der Regel in eine geschlossene Verpackung, die obendrein mit Folie ummantelt wird. Innerhalb der Verpackung staut sich dadurch die Wärme. Der Temperaturunterschied zur Außenwelt führt zur Bildung von Kondenswasser und damit zu Schimmelbildung.

Die Verpackung sollte diese Anforderungen erfüllen:

  1. Das Produkt sollte atmungsaktiv verpackt werden, um Schimmelbildung zu vermeiden.
  2. Die Verpackung muss stapelbar sein, so dass mehrere Gummirollen übereinander transportiert und gelagert werden können.
  3. Das Produkt darf durch die Stapelung nicht zerdrückt und beschädigt werden.
  4. Die Verpackung sollte hohe ökologische Standards erfüllen.

Unsere Verpackungslösung

HK Verpackungsstory Sonderverpackung Transport1

HK Verpackungsstory Sonderverpackung Transport1

Wir haben uns den aktuellen Verpackungsprozess und die derzeitige Verpackung ganz genau vor Ort beim Kunden angesehen. Wie wird das Produkt bisher verpackt und gelagert, wie wird es transportiert?

Im Anschluss hat ein Harzer Kartonagen Expertenteam erste Ideen und Zeichnungen entwickelt. Wie kann die Feuchtigkeitsbildung in Zukunft vermieden werden? Wie kann das hohe Gewicht abgefedert werden?

Unsere Verpackungslösung: Eine Materialkombination aus Holzpalette und Wellpapp-Karton. Der Karton aus zweiwelliger Wellpappe wird an den Ecken durch Papierrohre stabilisiert, die gleichzeitig als Distanzhülsen dienen und für Belüftung sorgen. Das macht die Verpackung atmungsaktiv, besonders stabil und bis zu 5-fach stapelbar. Jeder Karton wird mit einem Deckel geschlossen. Zwischen den Kartons sorgen Holzpaletten für Schutz und Stabilität.

Die Vorteile der neuen Verpackung

Die neue Verpackung spart durch die Stapelbarkeit Frachtkosten, verhindert durch die Belüftung Schimmelbildung und ist, durch den Verzicht auf Folie, vollständig recyclebar. Auf Wunsch zertifiziert nach FSC®, IPPC und RESY.

 

Foto 032
Foto 011
IMG 0584
Foto 019
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.