Harzer Kartonagen beim zweiten Berufsweg-Parcours in Seesen

Was wird in einer Kartonagenfabrik hergestellt und was macht ein Packmitteltechnologe? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhielten 133 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 kürzlich beim 2. Berufsweg-Parcours im Jacobson-Gymnasium Seesen. Die Harzer Kartonagenfabrik nahm zum ersten Mal teil. Das Langelsheimer Familienunternehmen war einer von 20 Ausstellern.

In Kleingruppen von sechs bis sieben Personen ging es für die Jugendlichen am Vormittag von Stand zu Stand, um Fragen zu stellen. Aber auch darum, praktisch tätig zu werden und die Unternehmen interaktiv zu erleben. Am Stand der Harzer Kartonagenfabrik, vertreten durch Ali Salman und Gina Silwar, konnten verschiedene Kartonagen und dazugehörige Stanzwerkzeuge begutachtet werden. Sogar einen Hocker aus Wellpappe durften die Schüler zusammenzubauen anschließend mitnehmen.

Schüler nutzten App für Speed-Dating mit den Unternehmen

Später hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Stände allein aufzusuchen. Eine von der UP Consulting GmbH zur Verfügung gestellte App nutzten die Jugendlichen, um das Unternehmen zu „liken“ und einen Termin für ein Speed-Dating zu vereinbaren. „Die Schüler waren sehr aufmerksam. Wir haben viele positive Rückmeldungen erhalten. Das Schöne an der Messe ist, dass der Besuch in Kleingruppen den Jugendlichen hilft, Hemmschwellen für Einzelgespräche zu überwinden. Durch die App wird das traditionelle Kennenlernen mit der digitalen Welt verbunden, in der sich die Jugendlichen wohlfühlen. Die App ermöglicht zudem, nach der Messe in Kontakt mit uns und den anderen Unternehmen zu treten. Das ist besonders für diejenigen toll, die sich noch nicht sofort zu einem Gespräch überwinden konnten oder Bedenkzeit brauchen“, sagt Gina Silwar.

Wer mehr über die Ausbildung zum Packmitteltechnologen erfahren möchte, kann auch ohne App jederzeit gern zu Harzer Kartonagen Kontakt aufnehmen oder sich direkt online bewerben: https://www.harzerkartonagen.de/ausbildung

Foto 032
Foto 011
IMG 0584
Foto 019
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.