Kevin Loges – Assistent der Geschäftsführung

Seit März 2020 ist Kevin Loges als Assistent der Geschäftsführung Teil des Harzer Kartonagen Teams. Heute möchten wir ihn vorstellen.

Industriekaufmann, Europakaufmann und Betriebswirt

kevin loges.1024x1024

Nach seinem Abschluss an der Fachoberschule Wirtschaft absolvierte Kevin Loges an der BBS Goslar gleich zwei Ausbildungen – eine dreijährige Ausbildung zum Industriekaufmann sowie eine zweijährige Fortbildung zum Europakaufmann. Praxiserfahrung sammelte er ab 2014 in einem Unternehmen für Lichttechnik, zunächst als Sachbearbeiter für den Vertrieb im Inland, anschließend im Export. Danach war er als stellvertretender Vertriebsleiter des Unternehmens tätig. Nebenbei absolvierte Herr Loges 2017 seine Ausbildereignungsprüfung und bildete sich von 2016 bis 2019 in der Abendschule zum staatlich geprüften Betriebswirt fort.

„Während der Abendschule erfuhr ich erstmals von Harzer Kartonagen. Eineinhalb Jahre später habe ich den Kontakt gesucht und mich als Assistent der Geschäftsführung beworben“, erzählt Kevin Loges.

Technik und Vielseitigkeit der Kartonagenherstellung begeistern ihn

Mit dem Wechsel zu Harzer Kartonagen wechselte er auch erstmals die Branche. „Ich hatte nicht erwartet, dass die Herstellung von Kartonagen einen so großen technischen Aufwand erfordert. Es war für mich auch erstaunlich, wie vielseitig Wellpappe einsetzbar ist“, so Loges. Die eigene Holzabteilung zur Produktion von Holzkisten mache Harzer Kartonagen noch interessanter.

Zudem bedient Harzer Kartonagen Kunden unterschiedlichste Branchen. Auch das unterscheidet sein neues Team vom alten. Dabei dreht sich alles um den sicheren Transport schützenswerter Produkte - vom Waschbecken bis zum Brandschutztor.

All das mache den Job interessanter, sagt der Assistent der Geschäftsführung. Aber auch das ökologische Image der Firma und die Arbeitsatmosphäre sagen ihm zu. „Mir gefällt, dass das Unternehmen familiär und inhabergeführt ist. Hier duzt man sich. Jeder kennt sich. Dadurch sind die Entscheidungswege meist kürzer. Ist etwas entschieden, wird es sofort umgesetzt. Das ist bei großen Firmen mit mehreren Hundert Mitarbeitern und verschiedenen Standorten nicht so“, erklärt er.

Als Assistent der Geschäftsführung kümmert sich Kevin Loges aktuell um die Neustrukturierung des Vertriebs. In seiner Freizeit treibt er gern Fitness, spiel Tischtennis oder besucht mit seiner Frau Tanzkurse.

Wir freuen uns, dass Herr Loges bei uns ist.

Foto 032
Foto 011
IMG 0584
Foto 019
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.