Neuigkeiten und Termine

Werkstattleiter Dirk Hoffmann feierte sein 30-jähriges Firmenjubiläum

Werkstattleiter Dirk Hoffmann feierte sein 30-jähriges Firmenjubiläum

Werkstattleiter, Dirk Hoffmann, feierte kürzlich sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Er ist damit der langjährigste Mitarbeiter von Harzer Kartonagen. Zur Feier des Tages erhielt er von den Harzer Kartonagen Geschäftsführern, Klaus Nickel und Uwe Borsutzky, einen Präsentkorb, Blumen, Massagegutscheine sowie eine goldene Harzer-Kartonagen-Anstecknadel.

Weiterlesen

Ein Industriekaufmann und ein Packmitteltechnologe haben bei Harzer Kartonagen ihre Ausbildung begonnen

Ein Industriekaufmann und ein Packmitteltechnologe haben bei Harzer Kartonagen ihre Ausbildung begonnen

Stefan Kamann (r.) hat eine Ausbildung zum Industriekaufmann begonnen und Jan Schandert (l.) wird das Team als zukünftiger Packmitteltechnologe unterstützen. Nachdem beide nun einige Woche bei uns sind, möchten wir sie einmal vorstellen.

Weiterlesen

Harzer Kartonagen Auszubildende und Ausbilder besuchten Hochseilpark in Bad Harzburg

Harzer Kartonagen Auszubildende und Ausbilder besuchten Hochseilpark in Bad Harzburg

Die Auszubildenden der Harzer Kartonagenfabrik durften sich kürzlich über einen ereignisreichen Tag freuen. Gemeinsam mit den für sie verantwortlichen Ausbildern ging es zum Hochseilpark „Skyrope“ in Bad Harzburg.

Weiterlesen

Harzer Kartonagen zu Besuch beim Klischeebauer Flexo-Manufaktur in Osterwiek

Harzer Kartonagen zu Besuch beim Klischeebauer Flexo-Manufaktur in Osterwiek

Kürzlich besuchte die Geschäftsführung der Harzer Kartonagenfabrik an zwei Tagen mit insgesamt elf Mitarbeitern die D. & W. Flexo-Manufaktur GmbH & Co. KG in Osterwieck, um sich über aktuelle digitale und technische Neuerungen zu informieren. Die Flexo-Manufaktur ist ein Klischeebauer und wichtiger Lieferant und Partner für Harzer Kartonagen.

Weiterlesen

Kevin Loges – Assistent der Geschäftsführung

Kevin Loges – Assistent der Geschäftsführung

Seit März 2020 ist Kevin Loges als Assistent der Geschäftsführung Teil des Harzer Kartonagen Teams. Heute möchten wir ihn vorstellen.

Weiterlesen

Umreifungs- und Palettierungsmaschine. Ab Frühjahr 2021 bei Harzer Kartonagen.

Umreifungs- und Palettierungsmaschine. Ab Frühjahr 2021 bei Harzer Kartonagen.

Im Frühjahr 2021 nehmen wir bei Harzer Kartonagen neue Maschinen vollständig in Betrieb, die eine noch höhere Umschlagsrate und absolute Effizienz garantieren.

Weiterlesen

So muss ein Karton für den Online-Handel sein

So muss ein Karton für den Online-Handel sein

Handlich, flexibel einsetzbar, schnell aufzurichten, platzsparend lagerbar- so muss ein Karton für den Online-Handel sein. Preiswert sollte dieser Karton natürlich auch sein. Und ökologisch, recycelbar. 

Weiterlesen

Verpackungsstory #7: Sicherer Versand von Sanitärkeramik und Badmöbeln

Verpackungsstory #7: Sicherer Versand von Sanitärkeramik und Badmöbeln

Der Versand von Sanitärkeramik ist besonders sensibel. Viele der Produkte sind hochwertig und hochpreisig. Um so bedeutender ist die Transportverpackung. Wer hier am falschen Ende spart, zahlt letztlich doppelt und dreifach, in Form hoher Retourkosten. 

Weiterlesen

Wir stellen vor: René Cronjäger – unser Holzexperte

Wir stellen vor: René Cronjäger – unser Holzexperte

Im Frühjahr 2017 wurde die Holzabteilung der Harzer Kartonagenfabrik ins Leben gerufen. Rund ein Jahr später, im Mai 2018, stieß René Cronjäger zu dem Team hinzu.

Weiterlesen

 Was versteht man unter FEFCO-Kartonagen?

Was versteht man unter FEFCO-Kartonagen?

Auf der Suche nach passenden Kartons für Ihre Produkte, stoßen Sie häufig auf den Begriff „FEFCO“. Auch wir bieten FEFCO-Kartonagen an. Doch was bedeutet FEFCO eigentlich?

Weiterlesen


Ältere Beiträge

 

Foto 032
Foto 011
IMG 0584
Foto 019
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.